Who run the world – BOWLS!

... zumindest in Zürich. Dort führt es mich vergangene Woche hin und ich bin überrascht wie stark Bowls die Gastronomie erobert haben. Bowls sind zwar schon länger im Trend, aber nun scheinen sie auch die breite Masse zu erobern. Wir wohnen im 25hours Hotel Langstraße und somit mitten im TRIBEKA - Zürichs angesagtem Designviertel. Hier … Who run the world – BOWLS! weiterlesen

Werbeanzeigen

Heute was für echte Tussis :) Tofu Tussis!

Wie immer ist Berlin nicht nur kulinarisch eine Reise wert, aber vor allem kulinarisch. Ich musste durfte endlich mal wieder beruflich nach Berlin, dieses Mal um mit dem tollen Team von Kitchen Stories zusammenzuarbeiten. Und in unserer wohlverdienten Mittagspause sind wir zusammen in die Markthalle 9 gewandert - war zum Glück ganz um die Ecke. Wer die … Heute was für echte Tussis 🙂 Tofu Tussis! weiterlesen

Zu Besuch bei Wilma in Mainz – Fokus: Hausgemachtes und Regionales

An einem Samstag zog es mich neulich nach Mainz ... und was gehört zu einem Ausflug andernorts genauso dazu wie an einem Samstagabend in Frankfurt? Richtig, lecker essen und zwar am besten an einem Ort, an dem ich vorher noch nicht war. Unsere Wahl fiel - durchaus der praktischen Lage gegenüber des Doms geschuldet - … Zu Besuch bei Wilma in Mainz – Fokus: Hausgemachtes und Regionales weiterlesen

Für alle, die selbst keine asiatische Mami haben: das Umami in Berlin

Endlich wieder in Berlin! Zwar beruflich (dieses Mal aber leider ohne Fraeulein Laura) aber trotzdem wollten wir gut essen gehen und wieder etwas Neues/Tolles kennenlernen.  Wir entscheiden uns für das Umami mit indochinesischer Küche. Die Homepage wirbt mit traditioneller und kreativer Küche und entspannter, familiärer Atmosphäre und damit übertreiben sie nicht. Schon von weitem fällt … Für alle, die selbst keine asiatische Mami haben: das Umami in Berlin weiterlesen

Urlaubsedition: ein kleines Bistro in der schönsten Straße der italienischen Marken

Ich habe in den Herbstferien einen Familientrip nach Italien, genauer gesagt nach Montecarotto in den Marken gemacht. Meine Mutter hat eine langjährige Freundin, die dort mehrere Ferienwohnungen besitzt. Wir hatten richtig Glück mit dem Wetter, es waren warme 22-23 Grad und strahlender Sonnenschein. In den Pool hat sich aber dann nur mein Sohn getraut, da … Urlaubsedition: ein kleines Bistro in der schönsten Straße der italienischen Marken weiterlesen

Berlin-Mitte und ein bisschen Detox – Wellfoodexperience im Daluma

Nach über einem Monat steht endlich mal wieder Berlino im Kalender und ich freue mich. Ich packe die Tasche für 5 Tage Berlin und dabei darf auch die Yogamatte nicht fehlen. Schließlich nehmen Fraeulein Ricarda und ich am Wanderlust 108 Event auf dem Tempelhofer Feld teil. Anfangs noch etwas frisch wird es bald besser - … Berlin-Mitte und ein bisschen Detox – Wellfoodexperience im Daluma weiterlesen

Prachtvolles Prag … Restaurant Luka lu

Neulich war ich zum ersten Mal in Prag und was soll ich sagen, ich liebe diese Stadt. Ich habe diesen Kurztripp völlig uneigennützig meinem Freund zum Geburtstag geschenkt. Wir hatten richtig Glück mit dem Wetter und konnten viel zu Fuß ablaufen. Und das war gut so, so konnten wir vor uns rechtfertigen wie viel wir … Prachtvolles Prag … Restaurant Luka lu weiterlesen